Jahresprogramm 2021 der Mozartgesellschaft Kurpfalz

♪ Freitag I 18. Juni 2021 I 18.00 Uhr

Marc Lohse, Klavier

Reiss-Engelhorn-Museen C 5,Florian-Waldeck-Saal

Eintritt: 25 € / Kinder, Jugendliche und Mitglieder der Mozartgesellschaft Kurpfalz frei

Programm hier

Fotos von Veranstaltungen finden Sie unter Galerie

Jahresprogramm 2020 der Mozartgesellschaft Kurpfalz

♪ Mo. | 27.01. | 16:00 Uhr

Mozarts Geburtstag

Café Herrdegen Mannheim E 2, 8

mit Lesung und Musik

Anmeldung bis 13.01. beim Vorstand unter

Tel. 0178-688 1166

 

 

♪ Sa. | 15.02. | 17:00 Uhr

Mozart und Komponistinnen aus seiner und späterer Zeit

Presseartikel hier !

Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museen, C 5

Marianne Boettcher (Violine) und Ursula Trede-Böttcher (Klavier) 

mit Werken W. A. Mozart, Margarete Danzi, Clara Schumann, Grazyna Bacewicz, Lili Boulanger, Violeta Dinescu, Olga Magidenko und Ursula Mamlok.

Eintritt: 20 €, für Mitglieder 15 €, Kinder und Jugendliche frei

(Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim)

 

♪ So. | 18.10. | 17:00 Uhr

Zum Beethoven-Jubiläum:

Fünf Sonaten für Violoncello und Klavier

Mannheim, Reiss-Engelhorn-Museen, C 5

Peter Tilling, Violoncello und Konstantin Lifschitz, Klavier

(Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim)

2020 sollte ein großes Beethoven-Jahr werden. Nachdem monatelang überhaupt keine Konzerte stattfanden, ehrt nun die Mozartgesellschaft Kurpfalz als einzige in Mannheim den großen Meister mit einem besonderen kammermusikalischen Ereignis: am Sonntag, den 18. Oktober präsentiert sie an einem Abend alle 5 Sonaten für Klavier und Violoncello. Als Künstler konnten Peter Tilling, Violoncello und Konstantin Lifschitz, Klavier gewonnen werden, die im Florian-Waldeck-Saal im Zeughaus C, 5 spielen werden. Das Konzert beginnt um 17:00 Uhr und wird zwei längere Pausen ohne Bewirtung haben.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 30 € (Mitglieder der Mozartgesellschaft 20 €) – Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei.

Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf, eine Abendkasse ist nicht vorgesehen.

Um das Konzert besuchen zu können, muss bis 30.09. die Überweisung des Eintritts auf das Sonder-Konto der Mozartgesellschaft Kurpfalz bei der comdirect-Bank mit der IBAN DE27 2004 1155 0616 7753 00 erfolgen sowie eine Email an 18.10.beethoven@gmx.de  mit Name, Telefonnummer und bei Familien der Zahl der benötigten Plätze. Dies ermöglicht die Organisation der Bestuhlung und erspart die Warteschlange beim Ausfüllen von Listen am Eingang. Die Angaben ermöglichen ferner gegebenenfalls eine schnelle Rückverfolgung etwaiger Infektionsketten durch das Gesundheitsamt, sie werden ansonsten vertraulich behandelt und 4 Wochen nach dem Konzert gelöscht.

Durch das Versenden der Mail erklären sich die Konzertbesucher mit der temporären Speicherung einverstanden. Beim Gehen und Stehen ist auf die Abstandsregel zu achten, der Mund-Nasen-Schutz ist korrekt zu tragen, er kann beim Sitzen abgesetzt werden.

**************************************************

 

thomas.jandl@gmx.de
Tel: +49.178-6 88 11 66