Die Mozartgesellschaft Kurpfalz e.V. verleiht traditionell an hochbegabte junge Künstler den Mozart-Solisten-Preis, den Kompositionspreis für herausragende Werke und den Mozart-Preis (Förderpreis)

 

 

 

 

 

Preisträgerinnen und Preisträger der
Mozartgesellschaft Kurpfalz e.V.

I.) MOZART-SOLISTEN-PREISE (für Studierende)

 

  • 2019 1. Kaan Baysal, Klavier

  • 2. Shih-Ying Huang, Oboe

  • 2018 Jajie Wang, Querflöte

  • 2017 Sonia Achkar, Klavier

  • 2015 Simone Krampe, Gesang und Min Soo Hong, Klavier (ex aequo)

 

II.) FÖRDERPREISE (für noch nicht studierende Jugendliche)

 

  • 2020 Joy Xinyue Xun, Klavier

  • 2018 Carla Arndt, Klavier und Leena-Camille Harim, Violine

  • 2017 Ali Insan, Gesang

  • 2012 Laura Kettenring, Klarinette

  • 2008 Nils Hilbert, Violine

  • 2007 Sophie Dengel, Klavier

  • 2002 Peter Tilling, Violoncello und Dirigent

  • 2000 Christina Keim, Orgel

  • 1997 Stephan und Thomas Berrang, Horn-Duo

  • 1995 Sylvia Würtz, Violine

  • 1994 Konstanze John, Klavier

  • 1992 Ulrike Höfer, Klavier

  • 1985 Latica Honda-Rosenberg, Violine

 

 

III.) KOMPOSITIONSAUFTRÄGE

 

  • Lingju Liu: "Weg" für Kammerorchester

  • UA 28.05.2015

  • Martin Wistinghausen: "Adieu, adieu Engel" (Mozarts Bäsle-Briefe)

  • UA 2006

  • Ernst Prappacher: Fagottkonzert

  • UA 08.11.2004

  • Roberts Liede (Riga): "Mozart - Erinnerungen eines Geigers" 1999

  • UA 20.03.2002

  • Margarete Sorg-Rose: "Thr´enos - Ekstasis - Thrénos" für Klarinetten

  • UA 05.02.2000

  • Wolfgang Müller-Steinbach: Bläsertrio

  • UA 06.10.1994

  • Hanno Haag: Streichtrio "Je me souviens"

  • UA 11.10.1992

© 2018 by Mozart-Gesellschaft Kurpfalz e.V.

  • Black Facebook Icon

Mail-Kontakt
Tel: +49 178 6 88 11 66